Direkt zum Inhalt springen
Sie sind nicht angemeldet. Anmelden    |
Home Vegetation und Tierwelt

Vegetation und Tierwelt

Rooiklip liegt in der Svannen-Halbwüsten-Übergangszone. Die Vegetation ist charakterisisert durch ... Spärlich Commiphora, einjährige Gräser, Zwergsträucher vereinzelt Sterculia und Köcherbäume Abnahme von Nord-Ost nach Südwest

Bäume

Commiphora glaucescens
Commiphora saxicola
Acacia erioloba - Acacia hebeclada subsp. hebeclada - A hereroensis - A. luederitzii - A mellifera - A reficiens - Albizia anthelmintica - Combretum apiculatum subsp. apiculatum - Commiphora glandulosa - Commiphora glaucescens - Commiphora saxicola - Dichrostychys cinerea - Rhus lancea - Rhus marlothii - Tarchonanthus camphoratus - Ziziphus mucronata - Acacia karoo -Acacia senegal - Adenolobus garipensis - Aloe dichotoma - Blepharis ssp. - Boscia foetida - Euclea pseudebenus - Euphorbia virosa - Maerua schinzii - Moringa ovalifolia - Parkinsonia africana - Petalidium ssp. - Salvadora persica - Sterculia africana - Tamarix usneoids - Tapinanthus oleifolius - Crotalaria podocarpa - Datura ssp. - Nicotiana glauca - Prosopis glandulosa - Rizinus communis

Deutlich dichter und artenreicher stellt sich die Riviervegetation dar. Die über die Regenzeit anhaltenden Bodenfeuchte erlaubt einen ... bis teilweise dichten Bewuchts an Büschen und kleineren Bäumen, meist .... Ganzjährige Grundwasserströme erlauben vereinzelt auch größere Bäume und in einigen Bereichen auch kleinere waldartige Inseln.